· 

Ina Plattner


Sprache, Kreativität und Menschen faszinieren Ina schon seit sie denken kann.
Besonders am Herzen liegen der Wahl-Grazerin dabei Menschen mit psychischer Beeinträchtigung und ihre persönlichen Neigungen, Erlebnisse und Geschichten, denen sie im Rahmen des Ateliers Achterbahn seit 2014 in den Räumlichkeiten des Vereins Achterbahn einen Raum zur Entfaltung gibt.

 

Seit den ersten schreibtechnischen Gehversuchen als Kleinkind hat Ina einen Traum: Eigene Geschichten in die Welt zu bringen, um Menschen damit zu verzaubern und auf eine Reise in die eigene phantastische Innenwelt mitzunehmen. Ihr geschriebenes Wort soll dabei lediglich eine Anregung, eine Richtschnur sein, an die LeserInnen sich auf ihren Abenteuern festhalten können.


Mit dem Debütroman „Ruf des Schicksals“ aus der entstehenden Fantasy-Romanreihe „Die Legende von Albreyján“ setzte die Autorin damit 2017 den Grundstein für ihr Herzensprojekt.

In ihren Romanen verarbeitet sie phantastische Gedankenspiele genauso wie Gesellschaftskritik und den Wunsch nach ein bisschen mehr Magie im Alltag.

 

 

Ina Plattners Debütroman „Ruf des Schicksals“ gibt es auf schroedingersbox.org in der Bücherbox exklusiv zum Download.

 


Mehr dazu in der -> Bücherbox! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0